Denkmalgeschützte Komfortwohnung im Collegium Marianum!

Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
Ort
Neuss
PLZ
41464
Straße
Preussenstrasse
Etage
3
Kaufpreis
355.000,00 €
Hausgeld
474,00 €
Wohnfläche
ca. 95 m²
Etagenzahl
3
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Schlafzimmer
2
Anzahl Badezimmer
1
Balkon
Ja
Garten
Terrasse
Ja
Loggia
Nein
Sauna
Nein
Einliegerwohnung
Nein
Heizkosten in Warmmiete enthalten
Ja
Mieteinnahmen pro Monat
1.055,00 €
Befeuerung
Gas
Fahrstuhl
Heizungsart
Zentralheizung
Kabel Sat TV
Nein
Kamin
Nein
Baujahr
2009
Baujahr lt. Energieausweis
2009
Endenergiebedarf
115 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
20.11.2019
Warmwasser enthalten
Nein
wesentlicher Energieträger
Gas
Zustand
Neuwertig
Denkmalgeschützt
Ja
Gewerbliche Nutzung
Nein
Haustiere
nach Vereinbarung
In Hochhaus
Nein
Notiz
TG 11
Vermietet
Ja
ImmoNr
1537

Objektbeschreibung

Eine 3 - Zimmer-Wohnung mit Loggia im Marianum - "Altbau". Das Marianum, errichtet 1908 als Erziehungsanstalt für weibliche Fürsorgezöglinge, später Lazarett und Krankenhaus und zuletzt das Collegium Marianum der Erzdiözese Köln. Die neobarocke, denkmalgeschützte Anlage wurde aufwendigst kernsaniert und in hochwertig ausgestattete, topmoderne Wohnungen mit dem Komfort von heute umgewandelt, ergänzt durch eine großzügige Tiefgarage mit direktem Zugang zum Haus. Die Wohnungen wurden im späten Frühjahr 2011 bezugsfertig.

Lage

Neuss, Stadionviertel, Preußenstrasse 66, neben dem Lukaskrankenhaus, ein gewachsenes Wohnviertel mit überwiegender Bebauung mit Ein- und kleineren Mehrfamilienhäusern, individuellen Architektenhäusern und vorhandener Infrastruktur und damit ein sehr begehrter Standort für hochwertiges Wohnen. Zum Zentrum Neuss mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Kulturangeboten sind es nur wenige Minuten, mit dem eigenen PKW, wie auch mit dem ÖPNV. Bis zur A 57 sind es nur wenige Kilometer, so dass die Großräume Düsseldorf, Krefeld, oder Köln gut zu erreichen sind.

Ausstattung

3-Zimmerwohnung: Ein großes Wohn-/Esszimmer mit offener Küche und Logia, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Gäste-WC, Wannen-/Duschbad mit Doppelwaschtisch, Diele, Abstellraum. Die Wohn-/Schlafräume haben Eiche-Parkettböden, Bad/WC Designerfliesen für Wände und Boden. Gleiches gilt für Fliesenspiegel und Boden der Küche. In Küche und Bad/WC sind Downlights installiert. Die Sanitärobjekte und Accessoires sind von Philippe Starck, Hansgrohe. Soweit vom Denkmalschutz gefordert, sind vorhandene Türen, Böden, Fensterbänke, etc. aufgearbeitet, andernfalls durch nachgebildete Einbauten aus hochwertigen Materialien ersetzt. Der Hauseingang ist mit einer videoüberwachten Gegensprechanlage ausgestattet. Zur Wohnung gehören ein Kellerraum und ein Tiefgaragenstellplatz mit direktem Zugang zum Haus. Der Gemeinschaft steht je Hauseingang ein großer Fahrradkeller zur Verfügung.

Sonstige Angaben

Die Mieter zahlen zusätzlich zur Miete derzeit 351 €/Mon. als Vorauszahlung auf die umlagefähigen Betriebs- und Heizkosten. Für den Eigentümer fallen zusätzlich monatlich 81 € Erbbauzinsen an, die er bei Vermietung der Wohnung als Kapitalanlage steuerlich geltend machen kann.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Scroll to Top