Grube Carl: Stylisches Wohnen im Industriedenkmal vor den Toren von Köln!

Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Penthouse
Vermarktungsart
Miete
Ort
Frechen
PLZ
50226
Straße
Von-Klespe-Str.
Etage
5+6
Wohnfläche
ca. 140 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
2
Balkon
Nein
Garten
Terrasse
Ja
Loggia
Nein
Sauna
Nein
Anzahl sep. WC
1
Anzahl Terrassen
2
Einliegerwohnung
Nein
Heizkosten in Nebenkosten enthalten
Ja
Kaltmiete
1.390,00 €
Kaution
4.170,00 €
Nebenkosten
300,00 €
Warmmiete
1.690,00 €
Befeuerung
Gas
Fahrstuhl
Heizungsart
Zentralheizung
Kabel Sat TV
Nein
Kamin
Nein
Warmwasser enthalten
Nein
wesentlicher Energieträger
Gas
Zustand
Neuwertig
Archivgrund
Vermietet
Denkmalgeschützt
Nein
Gewerbliche Nutzung
Nein
Haustiere
nach Vereinbarung
In Hochhaus
Nein
Notiz
ET Hergarten Mieter: Eigennutzer Mieter neu: Byrdus/Schwarz
Vermietet
Nein
ImmoNr
1653

Objektbeschreibung

4-Zimmer-Maisonettewohnung mit 2 Dachterrassen im 5. und 6. OG des "Trocken- und Pressenhauses" der denkmalgeschützten "Grube Carl", einer ehemaligen Brikettfabrik, deren Anfänge wohl im 18. Jahrhundert liegen und deren jetzige Form auf die Jahre 1928 - 1930 zurückgeht. In der "Grube Carl" befinden sich ebenfalls Gewerbe- und Büroeinheiten, sowie im Umfeld Einfamilien- und Stadthäuser, Nahversorgungseinrichtungen und Freizeitanlagen.

Lage

Grube Carl, ca. 130m hoch gelegen in Frechen-Benzelrath, zwischen der Rosmarstrasse und Am Rosenhügel, über der lediglich 1 km entfernten Innenstadt Frechen und deren Einkaufszone. Der Linienbus hält quasi vor der Tür, die Straßenbahn ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen, das Autobahnkreuz Köln-West ist 4 km, die City von Köln nur 12 km entfernt. Somit findet sich im näheren Umkreis alles, was die Region an Kunst, Kultur, Freizeit, Job, oder einfach nur für den täglichen Bedarf zu bieten hat.

Ausstattung

Eine 4-Zimmer-Maisonettewohnung mit 2 Dachterrassen: 5. OG = 3 Zimmer, Wannen-/Duschbad, Gäste-/Duschbad, Flur mit Garderobe, Treppe zum 6. OG, Dachterrasse (ca. 10 m²) auf Zwischenebene zwischen 5. und 6. OG. 6. OG = 1 großes Wohn-/Esszimmer mit offener Küche, Flur, Treppe, WC, Abstellschrank, DG = Treppe, Dachausstieg, große Dachterrasse (ca. 36 m²) mit Pflanzkübeln und freiem Blick bis Köln. Alle Wohn-/Schlafräume haben Parkett, geölt, alle Räume haben Fußbodenheizung mit sep. Thermostatregelung, bodentiefe Fenster mit Isolierverglasung, die Wände sind gespachtel, geschliffen, weiß. Die Eingangs- und Wohnungstüren sind als glatte, massive Türen eingebaut. Heizung und Warmwasserversorgung erfolgen zentral. Die Aufzüge sind rollstuhlgerecht. Angrenzend an das Gebäude befindet sich in einem ebenfalls unter Denkmalschutz stehendem Lagergebäude auf 2 Ebenen das Garagenhaus. Dort gehören 2 Plätze zu dieser Wohnung (je 80,00 €/mtl.).

Sonstige Angaben

Die Einbauküche ist im Mietpreis enthalten.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Scroll to Top