Sie suchen das Besondere? Hohe Decken im sanierten Denkmal? Im Marianum finden Sie diese Wohnung!

Verkauft
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
Wohnfläche
ca. 102 m²
Anzahl Zimmer
3
Baujahr
2009
Zustand
Modernisiert
Ort
Neuss
PLZ
41464
Kaufpreis
510.000,00 €
Erbbauzins
104,5
Hausgeld
590,00 €
Provisionsfrei
Nein
Außen-Provision
3,00 % netto vom Kaufpreis, zzgl. MwSt (entspricht 3,57 % brutto)
Einliegerwohnung
Nein
Anzahl Schlafzimmer
2
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl sep. WC
1
Etagenzahl
3
Fahrstuhl
Personenaufzug
Kabel Sat TV
Ja
Kamin
Loggia
Nein
Treppen
Sauna
Nein
Unterkellert
Ja
Balkon
Nein
Terrasse
Nein
Garten
Wintergarten
Nein
Befeuerung
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergieverbrauch
54 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
B
Warmwasser enthalten
Ja
Denkmalgeschützt
Ja
Vermietet
Ja
ImmoNr
1773

Beschreibung

Das Marianum, errichtet 1908 als Erziehungsanstalt für weibliche Fürsorgezöglinge, später Lazarett und Krankenhaus und zuletzt das Collegium Marianum der Erzdiözese Köln.
Die neobarocke, denkmalgeschützte Anlage wurde 2010/2011aufwendigst kernsaniert und in hochwertig ausgestattete, topmoderne Wohnungen mit dem Komfort von heute umgewandelt (50 Wohnungen mit 1 - 4 Zimmern, ca. 45 - 148 m² groß, überwiegend mit Balkon/Terrasse), ergänzt durch einen Neubau und eine großzügige Tiefgarage mit direktem Zugang zum Haus.
Die angebotene 3-Zimmer-Komfortwohnung im Hochparterre mit hohen Decken bietet Ihnen:
1 großes Wohn-/Esszimmer mit offener Küche inkl. hochwertiger EBK.
Arbeitsraum mit Flügeltüren zum Arbeitsbereich inklusive Einbauschränken.
Wohndiele mit Einbauschrank, Gäste-WC, Wannen-/Duschbad zum Schlafzimmer mit Oberlicht für Tageslichteinfall.
1 Schlaf- und 1 Kinderzimmer.

Lage

Neuss, Stadionviertel, Am Marianum 36, neben dem Lukaskrankenhaus, ein gewachsenes Wohnviertel mit überwiegender Bebauung mit Ein- und kleineren Mehrfamilienhäusern, individuellen Architektenhäusern und vorhandener Infrastruktur. Zum Zentrum Neuss mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Kulturangeboten sind es nur wenige Minuten, mit dem eigenen PKW, wie auch mit dem ÖPNV. Bis zur A 57 sind es nur wenige Kilometer, so dass die Großräume Düsseldorf, Krefeld, oder Köln gut zu erreichen sind.

Ausstattung

Alle Wohn- und Schlafräume haben Fischgrätparkett in Eiche, Bad und WC haben Designerfliesen für Wände und Böden. Im Küchenbereich, Diele und Bad/WC sind Downlights installiert. Die Sanitärobjekte und Accessoires sind von Villeroy & Boch - Memento -, sowie Grohe - Concetto -. Soweit vom Denkmalschutz gefordert, sind vorhandene Türen, Böden, Fensterbänke, etc. aufgearbeitet, andernfalls durch nachgebildete Einbauten aus hochwertigen Materialien ersetzt. Der Hauseingang ist mit einer videoüberwachten Gegensprechanlage ausgestattet.
Zur Wohnung gehören ein Kellerraum und zwei Tiefgaragenstellplätze mit direktem Zugang zum Haus. Fahrradkeller sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Weitere Informationen

Die Wohnung ist zur Zeit vermietet. Die Mieter zahlen 1.140,00 € kalt für Wohnung und EBK, sowie 75 € für einen Stellplatz, dazu die Abschlagszahlungen für Betriebs- und Heizkosten. Der 2. TG-Stellplatz ist separat ebenfalls für € 75,00 €/Monat vermietet.

Der Gesamtpreis ergibt sich aus 460.000,00 € für die Wohnung, sowie je 25.000,00 € für die TG-Stellplätze.

Der monatliche Erbbauzins beträgt 104,50 €.

Die Provision für den Käufer sowie für den Verkäufer beträgt jeweils 3,00 % netto vom Kaufpreis, zzgl. MWST (entspricht 3,57 % brutto).

Ansprechpartner

Frau

Angelika

Sänger

Angelika Sänger Immobilien

Zum Stadion 73

40764

Langenfeld

(0) 2173 16 50 696

(0) 173 27 17 850

+49(173) 2717850

mobil1

0173 27 17 850

info@immobilien-saenger.de

Scroll to Top