Wohnen im Herzen von Rheydt, in denkmalgeschützte Hülle mit topmoderner Ausstattung!

icon-door

Zimmer

4

icon-plan

Wohnfläche

133 m²

icon-money

Kaltmiete

1180 €

Daten

Wohnungstyp

Etagenwohnung

Zimmer

4

Wohnfläche

133 m²

Etage

1

Etagenzahl

4

Gäste-WC

ja

Keller

ja

Balkon/Terrasse

ja

Personenaufzug

nein

Haustiere erlaubt

nach Vereinbarung

Objektzustand

Neuwertig

Ausstattung

Gehoben

Alt-/Neubau

Altbau

Baujahr

2016

Modernisierung/Sanierung

2016

Heizungsart

Fußbodenheizung

Energieausweis

nicht benötigt

Bezugsfrei ab

nach Absprache

Stellplatz

Aussenstellplatz

Anzahl Stellplatz

1

Kosten

Kaltmiete

1180 €

Nebenkosten

280 €

Heizkosten in Nebenkosten enthalten

ja

Gesamtmiete

1460 €

Garage/Stellplatz – Miete

40 €

Kaution oder Genossenschaftsanteile

3540 €

Grundriss

Objektbeschreibung

Eine außergewöhnliche 4-Zimmerwohnung mit Balkon, mit 133 m² Wohnfläche, im 1. OG eines kernsanierten Stadthauses mit nur 5 Wohnungen und großem Garten. Die Wohnung bietet modernen Komfort, hochwertige Ausstattung und Materialien (Parkettboden, moderne Fliesen, Fußbodenheizung, z. T. Downlights, Raindusche, etc.), in der wunderschönen Hülle eines Denkmals!

Ausstattung

Die Wohnung bietet Ihnen auf 133 m² Wohnfläche:
- nur eine Wohnung auf dieser Etage
- ein großer Wohn-/Essbereich über die gesamte Haustiefe, mit offener Küche und durch Säulen abgetrennten Lesebereich mit Zugang zum Balkon
- ein Schlafzimmer mit Ankleide und Wannenbad
- ein Schlaf-(Gäste-/Kinder-)-zimmer mit Ankleide und Duschbad, sowie Balkon
- sep. Gäste-WC
- einen Flur
- einen Kellerraum
- einen gemeinschaftlichen Waschkeller mit sep. Anschluss WM/TR für jede Wohnung
- einen gemeinschaftlichen Kellerraum
- einen PKW-Stellplatz, ca. 65 m entfernt

Lage

Hugo-Preuß-Straße 34, eine ruhige Einbahnstraße im Herzen von Rheydt, direkt am Zentrum, wenige Minuten vom Hauptbahnhof Rheydt entfernt. Egal ob mit dem PKW, ÖPNV, dem Fahrrad, oder zu Fuß, von hier aus erreichen Sie auf kurzem Weg alles, was für Sie zum täglichen Bedarf gehört: Läden, Restaurants, Ärzte, Schulen, Kindergärten, oder Freizeiteinrichtungen, bzw. Grünflächen zur Naherholung.

Sonstiges

Die Einbauküche der Vormieter kann nach Absprache gegen Ablösung übernommen werden.

Hinweis:
Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Mietvertrag.

Scroll to Top